Beweise sichern

Zu der Arbeit eines Detektivs gehört es auch Beweise zu sichern. Zu Beweismitteln können Fingerabdrücke, genetische Spuren oder ähnliches gehören. Zudem werden zur Sicherstellung von Beweisen Zeugen befragt. So versucht der Detektiv Informationen zu sammeln, die vor Gericht verwendet werden können. An einem Tatort werden Beweise von der Polizei gesichert, handelt es sich um einen privaten Fall, kann eine Detektei weiterhelfen.

So werden Beweise gesammelt

Beweise können in verschiedene Kategorien unterschieden werden. Es gibt Sachbeweise wie Fingerabdrücke, Personenbeweise wie Zeugenaussagen, sowie digitale Beweise in Form von Einträgen im Internet.

Wird ein Tatort untersucht, finden sich zumeist auch Hinterlassenschaften verschiedenster Art. Dies können schriftliche Beweise, Fußspuren, Fingerabdrücke sowie andere Dinge sein. Bei einigen Beweisen wie beispielsweise Blut oder Fingerabdrücken lassen sich Analysen durchführen und so eventuell Rückschlüsse bezüglich der Tat und beteiligter Personen herleiten. Im besten Fall kann hierdurch die Schuld oder Unschuld eines Verdächtigen nachgewiesen werden. In manchen Fällen können Videoüberwachungen zudem für eine einfachere Aufklärung sorgen. Auch können Mobiltelefone überprüft werden oder der Computer eines Verdächtigen wird als Beweismittel in Bezug auf die Aktivitäten im Internet analysiert.

Bei der Suche nach Beweisen werden auch mögliche Zeugen befragt. Werden die richtigen Fragen gestellt, kann auch dies zu einer schnelleren Aufklärung eines Tatbestandes führen. Bei der Befragung von Zeugen wird es aber dann schwierig, wenn ein Fall weit in der Vergangenheit liegt. Die Zeugensuche wird sich hier als deutlich schwerer und langwieriger gestalten. Gibt es nicht genügend aussagekräftige Beweise, liegt vor Gericht die Unschuldsvermutung („Im Zweifel für den Angeklagten“) vor.

Beweissicherung durch eine Detektei

Wenn Sie selbst Opfer eines Verbrechens werden, sollten sie schnellstmöglich die Polizei einschalten. Fassen Sie keinerlei Beweise an, da diese sonst verunreinigt werden könnten. Und auch, wenn Sie ein Verbrechen vermuten, sollten Sie die Polizei einschalten. So können vorbeugende Maßnahmen getroffen und mögliche Schäden verhindert werden. Eine Beweissicherung können Sie auch durch eine Detektei vornehmen lassen. Bei Interesse können Sie sich auf Detektiviste Angebote von verschiedenen Detektei zukommen lassen.

Beweise sichern